29.05.2024
Mittwoch – Bitcoin-Kultur
16:00 Uhr
Film
Filmvorführung "Human B"

Auf dem Planeten existiert eine Erfindung, die eine immer größere Bedeutung haben wird. Noch sind es wenige, die das Ausmaß erkannt haben. „Human B“ ist ein Film über die Erkenntnisreise durch den Bitcoin-Kaninchenbau.

Es handelt sich dabei um einen nicht-kommerziellen Film, der durch Spenden finanziert wurde.

17:00 Uhr
Timo
Bitcoin - Absicherung für die Zukunft trotz Volatilität?

Was ist der Unterschied von Wert und Preis und welche Mechanismen führen zu den starken Preisschwankungen bei Bitcoin? Warum stellt Bitcoin trotz dieser Volatilität eine vielversprechende Investition für die Zukunft dar?

18:00 Uhr
Marius
Bitcoin - Ein kurzer Blick ins Rabbithole

Diese Session dient als Wissensaustausch und offene Diskussion rund um das Thema Bitcoin. Folgende Fragen wollen wir dabei diskutieren:
Wer ist Satoshi Nakamoto und was ist das Bitcoin Whitepaper? Wer sind die Cypherpunks? Was ist die Österreichische Schule der Nationalökonomie? Wie funktioniert die Bitcoin Blockchain?
Wie beeinflusst die Bitcoin-Kultur die Bereiche Kunst, Musik & Mode und welche Events, Trends und kreativen Entwicklungen sind dadurch entstanden?

19:00 Uhr
Oskar The Wise Rabbit
#SaturdaysForSatoshi ein Protest der Ersten Generation

Bahnbrechende Innovationen wie das Automobil und das Internet führen unweigerlich zu einem Wandel der gesellschaftlichen Strukturen. Dem in den Anfängen anhaftenden schlechten Bild, so auch bei Bitcoin, will Oskar durch friedlichen Protest begegnen.

Er will über unser aktuelles Geldsystem aufklären und mit Bitcoin eine bessere Alternative aufzeigen. Sein Motto:
„Wir sind die #ErsteGeneration. Unser Weg: #SaturdaysForSatoshi!“

19:00 Uhr
Bitcoin Quiz-Night
30.05.2024
Donnerstag – Tech-Thursday
12:21 - 21:21 Uhr
Paul, Djuri, Johannes, Tom
Komm gerne ab 12:21 Uhr mit all deinen Fragen zum Thema Technik, Selbstverwahrung und Privatsphäre zu uns!

Du hast die Möglichkeit, deinen eigenen SeedSigner mitzubringen oder an diesem Tag zu lernen, wie man einen zusammenbaut (solange der Vorrat reicht).

Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

– Multisig-Wallets
– Verschiedene Arten der Entropie
– 3D-Druck und Löten
– Durchführung von Bitcoin-Transaktionen im Testnet

Du kannst aber auch gerne mit anderen Themen zu uns kommen.

Darüber hinaus steht Djuri von BTClock für eure Fragen bereit und bietet einen Workshop zum Zusammenbau einer BTClock an.

16:00 Uhr
Tom
Workshop: Multi-Sig

Bitcoin-Sicherheit: Multisignature (Multisig) macht Ihre Transaktionen sicherer als je zuvor, indem mehrere Unterschriften erforderlich sind. Entdecken Sie, wie Multisig es Individuen, Unternehmen und Gemeinschaften ermöglicht, gemeinsam die Kontrolle zu übernehmen und das Risiko von Diebstahl und Verlust zu minimieren.

17:00 - 19:00 Uhr
Djuri
BTClock - Workshop

Du wolltest schon immer eine Uhr selber bauen, die die Blockhöhe anzeigt? Aber noch nicht dazu gekommen? Am Tech-Thursday kann jeder, der das möchte, selbst eine BTClock zusammenbauen. Ihr werdet von den Entwicklern der BTClock unterstützt.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

18:00 Uhr
Caddy
Bitbox Einrichtung

Du hast generelle technische Fragen wie zum Beispiel die Einrichtung einer Bitbox?

Diese Stunde gehört dir und anderen, die schon immer mal etwas praktisch erfahren wollten 🙂

19:00 - 21:21 Uhr
Workshop: Bitcoin anonym kaufen

Der lange Weg der Selbstverwahrung ist für viele zunächst schwer zu überblicken. Wir nehmen dich mit auf eine Reise vom Kauf an der Börse bis zur Einrichtung einer Multi-Signature-Wallet. Dabei betrachten wir auch wichtige Aspekte wie Vererbung und Datenschutz und informieren dich über individuelle und bedarfsgerechte Sicherungsmethoden für deine Bitcoin.

Komm gerne vorbei und bring all deine Fragen mit. Wir freuen uns auf dich!

Paul (https://x.com/BitcoinschoolNL)
Djuri
Johannes (Bitcoin durchgespielt)

19:00 Uhr
@musikertreff
Musik
Shopping Basket